Spiritualität

Spiritualität · 11. November 2020
Das „Hier und Jetzt“ wird heute derart inflationär verwendet, dass es bereits nichtssagend geworden ist. Denn das verführt dazu, es als selbstverständlich zu sehen, und das verführt dazu, gar nicht mehr nach der Bedeutung zu suchen.
Spiritualität · 05. November 2020
Der Fluss als Symbol des Lebens. Man kann ihn nicht festhalten, nicht definieren, nicht feststellen. Er ist nicht das Flussbett, nicht das Wasser, sondern das Fließen.